Luftbild
WörthMai2019.jpg (1)
WörthvonLerchenhaubeAugust2020
Rondellzimmer Schloß Wörth an der Donau; Rondellzimmer;
Herbst in Wörth

Rondellzimmer

Das Rondellzimmer

Der kunstgeschichtlich bedeutendste Raum des Schlosses ist das Rondellzimmer im südwestlichen Batterieturm des Fürstenbaus, unter Fürstbischof Albrecht Sigmund (1668-85) völlig neu ausgestattet, durch den Italiener Jacopo Tornino 1673/74 stuckiert und 1676/77 von dem Regensburger Jakob Heybel ausgemalt.

Der Maler Jakob Heybel (1641-87) schuf im Rondellzimmer 1676 und 1678 den umfangreichsten mythologischen Zyklus im weiten geografischen Umkreis: sechs Gemälde im Gewölbe, fünf an den Unterseiten der Fensterbögen, fünf an den Fensterbrüstungen und sechs Figuren an den Pilastern, insgesamt zweiundzwanzig Bilder. Die Malereien im Wörther Rondellzimmer bilden ein Bildprogramm, das für unsere Region so außergewöhnlich ist, dass es sehr von den persönlichen Interessen des Auftraggebers (Fürstbischof Albrecht Sigmund) geprägt sein muss. Die Themen kreisen in antiker Verkleidung um die Bereiche Jagd, Macht, Klugheit: Interessen, die einem Mann wie Fürstbischof Albrecht Sigmund zustanden.

Schloss Wörth Rondellzimmer Trauung

Das Rondellzimmer kann z.B. auch für Trauungen genutzt werden (Ansprechpartner: Stadt Wörth a. d. Donau, Telefon: 0 94 82 / 9 40 - 30). Hinweis: es stehen für ca. 40 Personen Sitzplätze zur Verfügung.

Nutzung der öffentlich zugänglichen Räume auf Schloss Wörth

Nutzungsantrag

Nutzungsordnung

Weitere Informationen


Stadtverwaltung Wörth a.d. Donau
Tel.: 09482/940-30
E-Mail: info@vg-woerth-brennberg.de

Cookie-Einstellungen

Zm unsere Webseiten für Sie otpimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Webseite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Art von Cookies auf unserer Webseite www.stadt-woerth.de für Sie zugelassen werden, können über Sie über folgende Auswahl steuern:


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Cookie-Name

Zweck

Gültigkeit

__RequestVerificationToken

Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer.

Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.

ASP.NET_SessionId**

Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer.

Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.