Gewerbegebiet Wörth/Wiesent - Flächen für Gewerbeansiedlungen

Regensburg und sein Umland gelten derzeit als Boomregion. Diesem Anspruch gilt es von kommunaler Seite gerecht zu werden und entsprechend Bauland und Gewerbegebietsflächen zur Verfügung zu stellen. Im Sinne dieses Auftrages sind die Stadt Wörth und die Gemeinde Wiesent aktiv geworden und haben im Rahmen einer Interkommunalen Zusammenarbeit mit dem Zweckverband Gewerbegebiet die entsprechenden Voraussetzungen geschaffen und ein 120.000 m² großes Areals ausgewiesen. Diese Fläche wird nach Bedarf in Abschnitten erschlossen. So hat sich bereits in kürzester Zeit eine beachtliche Zahl von Betrieben angesiedelt, die dem Gewerbepark erhebliches Leben eingehaucht haben. Von den verantwortlichen wird dabei nicht Ansiedlung um jeden Preis gewünscht, sondern auf qualitativ hochwertige Betriebe geachtet. Interessierte Betriebe können sich jetzt noch die besten Grundstücke sichern.

Lage: direkt neben der Autobahn A3, Anschlussstelle Wörth a.d.Donau-Wiesent, 25 km östlich von Regensburg
Art:
Für das Gebiet ist eine unterschiedliche bauliche Nutzung zugelassen, von
- Industriegebiet (GI)
- Gewerbegebiet (GE)
- eingeschränktes Gewerbegebiet (eGE)





Größe:

Verkehrsanbindung:

 

Entfernungen:

Ansprechpartner:
Gemeinde Wiesent
Herr Eschbach
Tel. 09482/90 958-14
oder Vermittlung: 09482/90958-0
Email: gemeinde.wiesent@realrgb.de

Preis: 56,00 €/qm (inklusive Erschließung)

zusätzlich:

Regenwasser-Zisterne
Beitrag für Kläranlage Wörth
Vermessungskosten
Notargebühren
Grunderwerbssteuer


Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier: Wörth zwischen Wald und Strom - Wirtschaft, Gewerbe, Einzelhandel, Baugebiete





?