Projektfonds


Was wird mit dem Projektfonds finanziert?

Kleinere und schnell umzusetzende Maßnahmen zur strukturellen Verbesserung und Aufwertung der Innenstadt werden aus dem Projektfonds finanziert. In den Jahren 2009 und 2010 wurden bereits verschiedene Projekte umgesetzt: Park-Flyer, Baustellen-Service-Woche, Einkaufsführer "Einkaufen in Wörth - persönlich und nah" und die Service-Initiative sind nur einige Beispiele.

Größere Projekte, wie z. B. die Sanierung der Ludwigstraße und des Bürgerhauses, werden gesondert über die Städtebauförderung finanziert, nicht aus dem Projektfonds!
 

Wer entscheidet über den Projektfonds?

Für welche konkreten Maßnahmen und Projekte die Gelder aus dem Projektfons eingesetzt werden, entscheidet die Lenkungsgruppe. Auch die ist Teil der öffentlich-privaten Partnerschaft. Sie setzt sich aus 14 Personen zusammen, die je zur Hälfte aus dem öffentlichen und privaten Bereich stammen. Somit entscheiden hier auch private Akteure mit. Bis zu einer gewissen Summe entscheidet die Lenkungsgruppe selbstständig. Bei größeren Maßnahmen erarbeitet die Lenkungsgruppe Vorschläge und spricht Empfehlungen an den Stadtrat aus.
 

Ausblick


Auch zukünftig sollen Maßnahmen und Projekte umgesetzt werden, die die Innenstadt als Handels-, Dienstleistungs- und Wohnstandort stärken und für Bewohner, Besucher und Touristen attraktiver machen. Für das Programmjahr 2011 sind bzw. waren auch konkrete Maßnahmen geplant. Dazu gehören ein Standortprofil, gemeinsame Aktionen der Händler, Verbesserung der touristischen Außendarstellung und Beschilderung, Informationen während der Bauphasen rund um den Marktplatz sowie stärkere Vernetzung der Unternehmer.

Wenn auch Sie die Stärkung unserer Innenstadt tatkräftig unterstützen wollen, leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag auf eines der folgenden Konten:

Sparkasse Regensburg (BLZ 750 5000 00) Konto Nr. 061 200 002
Volksbank Wörth a.d. Donau (BLZ 742 900 00) Konto Nr. 3 100 308
Raiffeisenbank Falkenstein-Wörth (BLZ 750 690 38) Konto Nr. 1 864 289

Für weitere Informationen und Rückfragen steht Ihnen Frau Joanna Bacik vom Büro Planwerk unter Tel. 0176/50645781 jederzeit gerne zur Verfügung.